Wir engagieren

uns für

kleine

Hochwertige Produkte

Erzeuger

Kleine und lokale Unternehmen

Wir engagieren uns für kleine Erzeuger

Hochwertige Produkte. Kleine und lokale Unternehmen.

Die Essenz von Slow Food, eine gemeinsame Verpflichtung

In unserem DAIA Slow Beach Hotel Conil engagieren wir uns für kleine lokale Erzeuger, die eine entscheidende Rolle für unseren Slow Style spielen. Wir sind davon überzeugt, wie wichtig es ist, diese Erzeuger und Landwirte zu unterstützen, die uns mit ihrer Hingabe und Leidenschaft hochwertige, sorgfältig ausgewählte und einzigartige Produkte liefern.

Diese PARTNERSCHAFTEN bereichern nicht nur das gastronomische Erlebnis unserer Gäste, sondern fördern auch die Nachhaltigkeit und Entwicklung der lokalen Gemeinschaft. Jede Zutat, die wir verwenden, erzählt eine Geschichte der Liebe zum Land, und es ist diese Authentizität, die unseren kulinarischen Ansatz wirklich einzigartig macht.

Durch die Auswahl frischer und spezieller Produkte von unseren Erzeugern sorgen wir dafür, dass wir eine Auswahl anbieten, die das Timing der Natur respektiert, die reinsten Aromen hervorhebt und eine Vielzahl außergewöhnlicher Produkte bietet.

Die Essenz von Slow Food, eine gemeinsame Verpflichtung

Bei DAIA sind wir zutiefst verpflichtet, kleine Unternehmen, lokale Geschäfte und diejenigen zu unterstützen, die unsere Philosophie von Qualität und Nachhaltigkeit teilen. Wir sind stolz darauf, mit über 24 kleinen Lieferanten zusammenzuarbeiten, die eine Vielfalt an außergewöhnlichen Produkten anbieten, die unser Angebot bereichern und unser Engagement für die Gemeinschaft stärken. Diese lokalen Produzenten liefern nicht nur hochwertige Produkte, sondern verkörpern auch die Werte von Hingabe, Authentizität und Respekt für die Umwelt, die die Grundlage unserer Philosophie bilden. Durch diese kleinen Unternehmen fördern wir ein Modell der lokalen, nachhaltigen und fairen wirtschaftlichen Entwicklung, das sich in jedem Aspekt unseres täglichen Handelns widerspiegelt und vor allem in der Zufriedenheit unserer Kunden.

Eine Familie kleiner lokaler Erzeuger

Bei DAIA arbeiten wir mit mehr als 24 kleinen lokalen Lieferanten zusammen, die unsere Philosophie von Qualität und Nachhaltigkeit teilen und unser Angebot mit außergewöhnlichen und authentischen Produkten bereichern.

Möchten Sie mehr über sie erfahren?

KÄSE
EL BUCARITO

Rota (Cádiz) Bucarito A-491 Km.12,5

1950 beschloss ‚Opa Antonio‘, sich in die wunderbare Welt des Brotes zu wagen. Fleißig, unternehmerisch und begeistert knetete er jede Nacht Mehl und Wasser, formte sie in verschiedene Formen und Wärme, um einzigartige Stücke für die Haushalte von Rota zu schaffen.

2011 begann ein neuer Weg. Eine Ziege der Rasse Florida wurde mit ihrer Milch zum Star der El Bucarito-Käse. Diese Ziegen leben mit Bewegungs- und Ernährungsfreiheit, wobei die Getreide in nahegelegenen Feldern angebaut und in der Futtermittelfabrik, die wir auf dem Bauernhof haben, nach Maß zubereitet werden.

Das Ergebnis ist eine außergewöhnliche Milch, die es den Käsemeistern ermöglicht, jede Herstellung einzigartig zu machen.

KÄSE
PAJARETE

Standort: El Chaparral, Villamartin, Cádiz

In der malerischen Region der Weißen Dörfer in der Sierra de Cádiz gelegen, gründeten die Gründer José Luis Holgado Carrero und Andrés Holgado das Unternehmen, um Käse von höchster Qualität zu produzieren.

Auf der Finca La Lapa weiden ihre 1.300 Schafe und 600 Payoya-Ziegen frei und liefern uns täglich frisch gemolkene, frische Milch.

 

LECHE
CRA DE CONIL

Standort: CARRETERA DE CONIL, KM 1

Seit 1982 bieten sie Milch von höchster Qualität an, frisch gemolken und mit größter Sorgfalt verarbeitet. Ihre Produktion folgt dem Prinzip „lokal“: sie garantieren Frische und Nachhaltigkeit und unterstützt die lokale Wirtschaft, da sie jeden Schritt des Prozesses, vom Melken bis zur Verpackung, kontrollieren und sicherstellen, dass ihre Milch 100% natürlich und frei von Zusatzstoffen ist.

Darüber hinaus erfolgt der Vertrieb der Produkte auf ganz traditionelle Weise, indem die Milch persönlich zu Ihrem Betrieb gebracht wird, um ihre Frische und Qualität zu gewährleisten.

SALINAS
BARTIVÁS

Standort: Gebiet des Naturparks der Bucht von Cádiz, Chiclana de la Frontera

Erzeuger von nativem Meersalz, Fleur de Sel und Atlantiksalzflocken. Alle Produkte sind vom CAAE (Andalusischer Vorstand für ökologische Landwirtschaft) als biologisch zertifiziert und garantieren höchste Qualität und Umweltschutz.

Sein natives Meersalz wird direkt aus dem Atlantik geerntet, so dass alle seine Mineralien und natürlichen Eigenschaften erhalten bleiben. Dieses traditionelle Verfahren gewährleistet ein reines und besonders schmackhaftes Produkt.

Das Fleur de Sel ist das Juwel der Salinen. Es wird unter besonderen Bedingungen von Hand geerntet und ist ein zartes Produkt mit einer knusprigen Textur, das ideal ist, um die Aromen Ihrer Gerichte zu unterstreichen.

Die leichten und knusprigen Salzflocken sind perfekt für ein Gourmet-Erlebnis. Sie verleihen jedem Rezept eine besondere Note und sorgen für eine einzigartige Textur und einen ausgewogenen Geschmack.

AGRODESARROLLO

Standort: LORA DE ESTEPA

Die Gründer, die Familie Luque García, mit einem Integrierten Produktionssystem, eine Mischung aus biologischem und konventionellem Anbau, werden seit 1956 natürliche Produkte mit größter Sorgfalt und Respekt vor der Natur unter Vermeidung von Herbizidrückständen gewonnen.

Sie betreiben ein landwirtschaftliches Produktionssystem, das mit dem Schutz und der Verbesserung der Umwelt, der natürlichen Ressourcen, der genetischen Vielfalt und der Erhaltung von Boden und Landschaft vereinbar ist.

cárnicas
Alcázar

Standort: LA JANDA, VEJER DE LA FRONTERA, CADIZ

Das 1990 von der Familie Ortega Rubio gegründete Unternehmen Cárnicas El Alcázar stützt sich auf das Wissen mehrerer Generationen von Viehzüchtern. Das in einer idyllischen Umgebung gelegene Unternehmen widmet sich der Viehzucht und -zerlegung und verbindet Tradition und Moderne, um hochwertige Fleischprodukte in einer privilegierten natürlichen Umgebung anzubieten.

cárnicas
Butron

Standort: Großmarkt Mercado central de abastos-San Fernando 11100 Cádiz.

Das Unternehmen widmet sich der Herstellung und dem Verkauf aller Arten von Fleischerzeugnissen. Ziel ist es, Fleisch von höchster Qualität anzubieten, das den anspruchsvollsten Marktstandards entspricht.

Herr Miguel Ángel Butron, Besitzer der Rinderfarm in Chiclana, garantiert die Produktion von Fleisch von Bio-Rindern. Dieses Engagement für Nachhaltigkeit und Tierschutz ermöglicht es, gesunde Fleischprodukte von hervorragender Qualität anzubieten.

Pescados
Moisés

Standort: Chiclana de la Frontera

Sie arbeiten seit 1992 mit frischen Produkten, die in der Regel von den nahe gelegenen Fischmärkten von Puerto de Santa María, Sanlúcar, Chipiona, Conil, Tarifa kommen, sowie mit Produkten aus anderen Fischmärkten wie Vigo, aus anderen Orten Spaniens oder aus dem Ausland. Es wird zum zum Beispiel auch Lachs aus Norwegen direkt in den Fischmarkt des Hafens importiert.

Suralgas

Standort:

Von 4 Brüdern und einem Partner gegründetes Unternehmen ist mit dem traditionellem roten Thunfischfang in Zahara, Tarifa und Conil (Miteigentümer von Gadira) verbunden. Es ist das einzige Unternehmen in Andalusien, das Algen für Restaurants und Gastronomie sammelt und verkauft.

Cultivo
Desterrado

Standort: Camino Mariano, 5, Sanlúcar de Barrameda

Sie kultivieren Gemüse auf eine gewagte Art und Weise, die sich von anderen allgemeinen Trends abhebt. Sie bestehen aus exotischen Pflanzen wie Shisho, Amsoi, Kiwicha, Minzuna, Komatsuna, Nakati oder Lablab sowie aus Feinschmeckerdelikatessen wie essbaren Blüten oder Erbsen aus Getaria (Tränenerbsen).

Lokal (Km0) aber mit internationalem Flair.

Horno de
San Antonio

Standort: Conil de la Frontera

Im Horno de San Antonio wird seit mehr als 100 Jahren Brot gebacken, wie man es schon immer getan hat: Stück für Stück, jeden Morgen, auf traditionelle Weise, und jeden Tag werden zahlreiche Brotsorten, die immer frisch und frisch geknetet sind, hergestellt: Weißbrot, Roggenbrot, Vollkornbrot, mit Körnern oder in Scheiben geschnitten.

Außerdem ist das Unternehmen umweltfreundlich und nimmt die Beziehung zu Natur und Umwelt sehr ernst. Aus diesem Grund ist der gesamte obere Teil des Unternehmens mit Sonnenkollektoren ausgestattet, so dass das Unternehmen nahezu energieautark ist.

Conservas
Contigo

Standort: PUERTO REAL

Jedes Glas enthält Begeisterung, die Zutaten werden von Hand verarbeitet, es wird langsam gekocht, von Hand verpackt und etikettiert. Rezepte, die von Freunden oder aus der Familie stammen und die sich in gefüllten Einmachgläsern zum Mitnehmen verwandeln. Wir arbeiten mit lokalen Zutaten, kennen unsere Erzeuger in den meisten Fällen und machen für sie Konserven aus ihren Überschüssen, damit sie nichts wegwerfen müssen. So geben wir dem Gemüse unserer Region Wert und Zeit. Wir öffnen unsere Werkstatt für andere Projekte, die starten wollen, und wir beraten sie, damit sie nichts aufhalten kann.

Zertifizierung: ECO-zertifiziert durch CAAE ((Andalusischer Vorstand für ökologische Landwirtschaft).

Rancho
Cortesano

Standort: Carretera de Cortes, Jerez de la Frontera

Die andalusische Genossenschaft „Campo de la Miel“ ist ein Familienunternehmen mit mehr als 40 Jahren Erfahrung. Sie haben etwa 2.000 Bienenstöcke in Vega, Sierra und Montes der Provinz Cadiz, in Gebieten wie Naturparks und Orten, die die Qualität des gewonnenen Honigs garantieren.

Die Genossenschaft produziert traditionelle Bienenstockprodukte, erntet und vermarktet Imkereiprodukte wie Honig, Pollen, Gelee Royal, Wachs, Propolis und regionale Honigspezialitäten.

Zertifizierung: ECO-zertifiziert durch CAAE ((Andalusischer Vorstand für ökologische Landwirtschaft).

Granja
Rodríguez

Standort: CONIL DE LA FRONTERA (Cádiz)

Ein Familienunternehmen mit Sitz in Pago Vega de la Preciada, Conil de la Frontera (Cádiz), das sich seit 1961 der Herstellung und Vermarktung von Eiprodukten widmet, mit dem Ziel, eine unübertroffene Qualität der Produkte zu gewährleisten.

Darüber hinaus werden alle Produkte von einem Analyselabor garantiert und zertifiziert, das in ständiger Abstimmung mit den Produktionsphasen des Unternehmens steht.

Bodegas
Sancha Pérez

Standort: Auf der Straße von Conil und El Palmar

Sie bewirtschaften ihre eigenen Olivenbäume und Weinberge im biologischen Anbau und stellen ihr natives Olivenöl extra sowie ihre Weiß- und Rotweine her.

In ihrem Katalog finden Sie junge Weine und/oder Weine des letzten Jahrgangs: Palomino Pedro Ximénez 2023, Sauvignon Blanc 2023 und Petit Verdot Joven 2023.

Auch Crianza-Weine wie Merlot-Petit Verdot 2021, Petit Verdot 2018 und Pedro Ximénez Essig sowie Essig mit Lavendel und Rosmarin aromatisiert.

Zertifizierung: ECO-zertifiziert durch CAAE ((Andalusischer Vorstand für ökologische Landwirtschaft).

Bodegas
Muchada

Standort: Sanlúcar de Barrameda

Ein Projekt von David Léclapart (berühmter französischer Champagnerproduzent) und Alejandro Muchada (Winzer aus Cádiz), das Davids Erfahrung und Wissen über die biodynamische Landwirtschaft und die französische Schule der Weinherstellung nutzt, um einen ausgezeichneten Weißwein zu schaffen, ohne Flor und ohne Verstärkung, das auf dem Respekt und der Pflege der Seele von Jerez basiert: dem Albariza-Boden und der Palomino-Rebsorte.

Kima
Café

FELIPE RESTREPO UND KIMA CAFÉ
STANDORT: KOLUMBIEN UND SEVILLA

Ein einzigartiger Kaffeeursprung, KOLUMBIEN, wo unser Produzent Felipe Restrepo uns einen exquisiten Kaffee von seiner Farm Chambacú bringt, die in Villamaría in der Region Caldas liegt. Er wird in einer Höhe von 1500 Metern über dem Meeresspiegel angebaut, und die Castillo-Varietät wird im Nassverfahren verarbeitet.

Bei Daia kommt er in Jutesäcken zu unserem Röster Kima Coffee, und sie bereiten ihn speziell für uns vor, damit wir ihn praktisch auf Abruf erhalten. Auf diese Weise erreichen wir die höchste Frische und Qualität in unserem Kaffee.

slow·beach·hotels